btn mail btn facebook

Kultursensible Pflege
Andere Länder - andere Sitten?

 

icon seminare

Kultursensible Pflege

In der Kranken-/ Altenpflege lernt man unter anderem viel über den menschlichen Körper, Krankheitslehre, Standards und Pflege.

Mit der Zeit werden wir alle Profis in unserem Fachgebiet und kennen unsere Aufgaben. Wir wissen was zu tun ist und wie wir zu agieren haben.

Doch was ist, wenn plötzlich andere Kulturen hinter unseren Aufgaben stehen, Sprachbarrieren bestehen und wir Angehörige haben, welche unser Handeln gar nicht gut finden. Dann wackelt plötzlich unser professioneller Wissensbaum, ein Plan B muss ran und es muss improvisiert werden.

Dieser Schulungstag soll helfen, einen Plan B im Hinterkopf zu haben und bewirkt vorab zumindest einen Gedankenanstoß zu den Themen:

  • Aus welchen Ländern kommen die Patienten?
  • Welche Probleme gibt es in Bezug auf andere Kulturen mit Patienten und deren Angehörigen?
  • Sprachbarrieren und wie können wir sie überwinden?
  • Rituale und Glaubensvorstellungen der verschiedenen Religionen und die Auswirkungen auf die Pflege

 

Seminargebühr

119,- Euro 

 

Referent/in

Rainer Teufel, Fa. GGSD, Gesundheits- und Pflegewissenschaftler, Gesundheits- und Pflegepädagoge

 Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte für die  logo berufl pflegende gr

 

Veranstaltungsort:

CURADEMIC – Akademie für außerklinische Intensivpflege
Gugelhammerweg 13
90537 Feucht

 

Termine

02.06.22 9.30 - 16.00 Uhr, Feucht 
  Zum Kurs anmelden

 

Für Fragen rund um unser Fortbildungsprogramm stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

E-Mail: info@curademic.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.