btn mail btn facebook

5. Rechtstag außerklinische Intensivpflege - Berlin

Logo Rechtstag rechteck

 

Am 22. und 23. September 2021 fand der 5. Rechtstag außerklinische Intensivpflege in Berlin statt. Für viele Teilnehmer und Referenten der erste Kongress nach der Coronazeit, ohne Veranstaltungen der Pflegebranche, und im Gespräch hörte man auch immer, dass der 4. Rechtstag in Nürnberg Mitte März 2020 der letzte Kongress vor dem 1. Lockdown war.

Diese lange Durststrecke brachte so manche hitzige Diskussion und sehr konstruktive Debatten zwischen Referenten und Teilnehmern zustande. Die Zusammenkunft von Geschäftsführer/innen, Rechtsvertretern und Kostenträgern ergaben vor Allem im Hinblick auf den neuen Richtlinienentwurf der G-BA sehr regen Austausch unter den Interessensvertretern. Die Themen reichten von „Chancen und Herausforderungen des IPReG“ – vorgetragen von Herrn Niendorf vom vdek bis hin zu arbeitsrechtlichen Themen wie „Arbeitszeitmodelle 12 Stunden-Schichten, Pausenregelung, zweifelhafte wiederkehrende Krankmeldungen“, welches Herr Wischnewski vortrug.

Am Ende des ersten Tages wartete die Podiumsdiskussion mit dem Thema „Praktische Erfahrungen zur Umsetzung des IPReG im Rahmen der Vertrags- und Vergütungsverhandlungen mit den Kostenträgern“. Moderiert wurde diese Diskussion von Frau Anja Hoffmann, Rechtsanwältin und Mitorganisatorin des Rechtstag. Zu Wort kamen Vertreter der Krankenkassen, wie Herr Gaiser der AOK Baden-Württemberg und Herr Eimertenbrink der IKK Classic. Herr Schneider des GKV Spitzenverband war ebenso Teil der Diskussionsrunde wie auch Herr Liebscher des IPV e.V. und Herr van der Most des IDA NRW e.V..
In den Pausen wurde sich trotz Abstandsregeln und Maskenpflicht ausgetauscht und man merkte, dass die Branche froh war mal wieder den direkten Kontakt pflegen zu können.

Nach dem Rechtstag ist vor dem Rechtstag und so werden bald schon die neuen Planungen für 2022 starten.

 

 

Information zu den Basikursen 07-22 und 08-22

 

Die Basiskurse BK 07-22 in Regensburg und BK 08-22 in Feucht sind leider ausgebucht.

Wir können freie Plätze für den Basiskurs BK 09-22 in Sulzbach- Rosenberg anbieten.

Sollte der Kurs in Sulzbach- Rosenberg nicht für Sie in Frage kommen,

kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.